Sie sind nicht angemeldet.

Freundschaften

Boxee-Forum

Facebook Twitter google rss

Die 5 neusten Webdisk-Einträge

Geburtstage

ADs 4

Lautsprecher Teufel
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BOXEE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. Januar 2012, 10:07

Personal Cloud einrichten aber wie?

Hallo liebe Gemeinde,

dies ist mein erstes Post in diesem tollen Forum. Gelesen habe ich hier schon viel. Doch eine Lösung für mein Problem bisher nicht gefunden.
Ich besizue jetzt ganz neu das Iomega TV mit Boxee in der 2TB Version. Wie richte ich die Personal Cloud ein?
Wenn ich es richtig verstanden habe ist diese Funktion dazu geeignet über das Internet auf die Dateien der iIomega TV zuzugreifen.
Folgendes habe ich gemacht:
Im Hauptmenu der lokalen Konfigurationsseite (im Browser) habe ich den Schalter "Personal Cloud" aktiviert. Ebenso den Schalter "Meine Cloud" aktiviert. Dann gibt es darunter einen Link der heißt: Personal Clud: Klicken Sie, um zu konfigurieren...
Tja, und hier liegt der Hase im Pfeffer. Der Link will zu einer Seite test.iomegaclud.com
Die existiert anscheinend nicht. Somit komme ich hier nicht weiter.
Wer kann mir helfen

Vielen Dank

2

Montag, 27. Februar 2012, 13:45

Hast du schon einmal diesen Thread durchgelesen?
[How-To] Wichtige Einstellungen für die "perfekte" BoxeeBox Dort werden die Einstellungen angezeigt und erklärt. Und wenn alles klappt solltest du über das Internet auf deine Daten zugreifen können... Das wäre dann deine Cloud, ähnlich wie bei Yotta Personal Cloud für einen Windows PC / Mac...

Aber du hast schon cloud geschrieben oder und nicht clud? Das hast du im Post schon zweimal falsch geschrieben... manchmal sind so triviale sachen die ursache für Probleme

ADs 13


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


3

Montag, 27. Februar 2012, 15:39

Hast du schon einmal diesen Thread durchgelesen?
Hast du schon einmal diesen Thread durchgelesen?
[How-To] Wichtige Einstellungen für die "perfekte" BoxeeBox Dort werden die Einstellungen angezeigt und erklärt. Und wenn alles klappt solltest du über das Internet auf deine Daten zugreifen können... Das wäre dann deine Cloud, ähnlich wie bei [url='http://www.cristie.de/tatigkeitsfelder/datensicherungs-losungen/datensicherungssoftware/yotta-your-personal-cloud/']Yotta Personal Cloud für einen Windows PC / Mac...

Aber du hast schon cloud geschrieben oder und nicht clud? Das hast du im Post schon zweimal falsch geschrieben... manchmal sind so triviale sachen die ursache für Probleme[/url]Hallo Sierra,
vielen Dank für Deine Hilfe. Doch mein Problem scheint anders zu liegen. Wie ich festgestellt habe soll die IomegaTV (lt. Iomega Support) per Upnp den Router (jetzt eine Fritzbox 7390) die Ports öffen. Dies tut sie jedoch nicht. Ja, die Fritzbox ist entsprechend konfiguriert. Mein Netgear Stora NAS hat auch schon erfolgreich per Upnp Ports freigeschaltet. Und es sind nicht sie Ports welche das IomegaTV benötigt.

Lt. Iomega ist es der Port 50500. Nun habe ich mal den Port 50500 sowohl TCP als auch UDP freigeschaltet in der Fritzbox. Dann mal von außen den Port getestet. Nichts. Der Port ist geschlossen so als würde die IomegaTV nicht darauf hören. Wenn ich mich recht erinnere ist jedoch der Port 443 offen. Ich habe es zumindest lokal getestet.
Also wenn ich es recht verstehe, so müsste doch auch im lokalen Netzwerk der Port 50500 auf dem IomegaTV offen sein wenn ich ihn scanne?
Ferner vermute ich dass, nachdem ich in der Konfigurationsoberfläche auf "Personal Cloud konfigurieren" (ja, ich habe mich ein paar mal verschrieben) klicke, eine Internetverbindung zu einer Seite aufgerufen wird die die Kommunikation von außen auf dem Port 50500 testet. Wenn nun die Box keine Rückantwort bekommt geht es nicht weiter.
Die IomegaTV hat Boxee spezifisch keine Einstellungsdialoge.

Da ich mein Stora-NAS erfolreich ins Internet gebracht habe, denke ich nicht das es an meinem Netz bzw. Router liegt.

Wer hat noch einen Tipp?

Vielen Dank

Social Bookmarks

BOXEE Forum SHOP

Alles rund um BOXEE hier bei uns


BOXEE oder IOMEGA TV hier kaufen

Jetzt das passende Boxee Gerät sichern!

Klick

Klick


Oder besucht direkt unseren

PayPal Spende

Oder klickt hier für weitere Details.

Newsletter

Neue Benutzer

BrittSchae(Heute, 00:38)

AlfonzoCoo(Gestern, 22:02)

MichaelWil(Gestern, 18:59)

JulietCock(Gestern, 18:51)

Esperanza6(Gestern, 18:36)

Kontrollzentrum

Administratoren

Ener-G

MIRO

boxeeforum

ADs 3

match-deals12-skyscraper-de
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.