Sie sind nicht angemeldet.

Freundschaften

Boxee-Forum

Facebook Twitter google rss

Die 5 neusten Webdisk-Einträge

Geburtstage

ADs 4

Lautsprecher Teufel
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BOXEE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. April 2012, 12:49

Allgemeine Verständnisfrage zum Thema Boxee

so richtig raff ich es aber immer noch nicht was nun boxee ist - gibt es irgendwo technische daten? zum einen ist boxee doch auch nichts anderes als ein art "mini-pc" oder? um zum anderen läuft das teil auf linux-basis (sagt maxdom, wenn man da versuchen sollte einen gratisfilm zu sehen - was natürlich nicht geht). dann kann man boxee als webserver in der konfiguration schalten, dann müsste man doch auch auf die entsprechnenden verzeichnisse irgendwie kommen - aber ich finde boxee noch nicht einmal im heimnetzwerk...

ADs 14

Ganze Filme kostenlos auf MyVideo
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


misteranonymus

App-Developer

  • »misteranonymus« ist männlich
  • »misteranonymus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 428

Wohnort: Wien - Vienna / Austria

Beruf: Telekommunikationstechniker

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. April 2012, 13:02

art "mini-pc" - ja
läuft das teil auf linux-basis - ja
boxee als webserver - nur in verbindung wenn man seine box mit einen smartphone als fernbedienung bedienen will und um error-logs auszulesen

http://ip-adresse-box:8800 ist für die fernbedienungsapp für smartphones
http://ip-adresse-box:8080 ist für ErrorLogs auslesen.

Sonst ist die Box von aussen so zu das man nicht reinkommt, gehackt wurde sie noch nicht.
Meine Repositorys :
http://members.chello.at/misteranonymus/repository und
http://members.chello.at/misteranonymus/onlinetv .
Der Danke Button ist mir der liebste :D .
Keine Netzsperren, freies Internet für alle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »misteranonymus« (18. April 2012, 13:04)


ADs 13


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


Ener-G

Administrator

  • »Ener-G« ist männlich
  • »Ener-G« wurde gesperrt

Beiträge: 1 148

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. April 2012, 13:07

Habe es in einen Extra Thread verschoben, da es nicht wirklich um MyVideo ging...
Firmware: 1.5.1.23735

---
Kennt Ihr schon unseren Boxee-Forum Newsletter ?
Und unseren Amazon Shop ?

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

4

Mittwoch, 18. April 2012, 21:44

Danke fürs verschieben und danke für die schnelle Antwort - also gibt es keine veröffentlichten System-Daten wie CPU, RAM, System usw...

ADs 12

CDs ab 0,19 € | reBuy.de
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


Merlin

App-Developer

  • »Merlin« ist männlich
  • »Merlin« wurde gesperrt

Beiträge: 207

Wohnort: Berlin

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. April 2012, 08:07


6

Freitag, 20. April 2012, 13:02

nice Link :thumbsup:

Gerät: Boxee Box
Hersteller: D-Link
Processor: Intel Atom CE4110 1,2 Ghz, cache size: 512 KB
RAM: 1 GB DDR3 SDRAM
LAN: RealTek RTL8201N 10/100 Ethernet
W-LAN: 802.11 b/g/n mit WEP, WPA, WPA2 und WPS
Speicher: 1 GB NAND Flash Toshiba
unterstützte Betriebsysteme: ab Mac OS X 10.3 und Windows 2000/Linux/BSD/Solaris mit Perl 5.8.3
Anschlüsse: 2xUSB 2.0 / FE1.1, Stereo-Cinch, Ethernet, S/PDIF, HDMI 1.3

Auflösung: MPEG2 (1080p bei 30 fps, 1080i bei 60 fps), MPEG4 (1080p bei 30 fps, 1080i bei 60 fps), WMV9/VC-1 (1080p bei 30 fps, 1080i bei 60 fps), H.264 (1080p bei 30 fps, 1080i bei 60 fps)

Datenformate: MP3, WAV/PCM/LPCM, WMA, AIF/AIFF, AC3/AAC, OGG, FLAC, Dolby Digital/Dolby True HD (downmix), FLV/On2 VP6 (FLV/F4V/M4V), H.264 AVC (TS/AVI/MKV/MOV/M2TS/MP4), VC-1 (TS/AVI/MKV/WMV), MPEG-1 (DAT /MPG/MPEG), MPEG-2 (MPG/MPEG/VOB/TS/TP/ISO/IFO), MPEG-4 (MP4/AVI/MOV), DivX 3/4/5/6 (AVI/MKV), Xvid (AVI/MKV), WMV9 (WMV/ASF/DVR-MS), JPEG, PNG, GIF, BMP, TIFF

http://www.av-magazin.de/Test_D-Link_Boxee_Box.4089.0.html

Social Bookmarks

BOXEE Forum SHOP

Alles rund um BOXEE hier bei uns


BOXEE oder IOMEGA TV hier kaufen

Jetzt das passende Boxee Gerät sichern!

Klick

Klick


Oder besucht direkt unseren

PayPal Spende

Oder klickt hier für weitere Details.

Newsletter

Neue Benutzer

GemmaSteph(Heute, 22:30)

MelvaAmado(Heute, 22:11)

PeterServi(Heute, 21:45)

LucieMacki(Heute, 21:27)

StephaineK(Heute, 21:07)

Kontrollzentrum

Administratoren

Ener-G

MIRO

boxeeforum

ADs 3

match-deals12-skyscraper-de
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.