Sie sind nicht angemeldet.

Freundschaften

Boxee-Forum

Facebook Twitter google rss

Die 5 neusten Webdisk-Einträge

Geburtstage

ADs 4

Lautsprecher Teufel
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BOXEE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dein Boxee-Forum.de Shop 3


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


pdrusso

unregistriert

1

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 08:53

Mp4 Dateien können nicht abgespielt werden!

Hallo
Ich rippe Blueray Filme mit dem Pavtube Blue-Ray Ripper auf dem Mac. Leider kann die Boxee das Format nicht wiedergeben. Meine alte Dvico Tvx 7000 Box hat keine Probleme damit. Auch die WD Box kommt gut zurecht...
Kann mir jemand weiterhelfen?
Besten Dank!

Merlin

App-Developer

  • »Merlin« ist männlich
  • »Merlin« wurde gesperrt

Beiträge: 207

Wohnort: Berlin

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 10:18

Hallo,

da ich vermute, dass Du mit mp4 den Container meinst, währe es nett von Dir, wenn du uns nähere Angaben über den tatsächlichen Inhalt, also Audio- und Videoformat machen könntest.

Gruß
Merlin

Ener-G

Administrator

  • »Ener-G« ist männlich
  • »Ener-G« wurde gesperrt

Beiträge: 1 148

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 10:36

Genau. Um das ganz genau zu analysieren benötigen wir einmal die genauen Daten...

Ich empfehle dir für diese Variante das Programm MediaInfo:
http://mediainfo.sourceforge.net/de
Firmware: 1.5.1.23735

---
Kennt Ihr schon unseren Boxee-Forum Newsletter ?
Und unseren Amazon Shop ?

Frank-Lukas

unregistriert

4

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 12:39

Meinst Du "MPEG 4"?

Des Weiteren schließe ich meinen Vorrednern an: Je mehr Informationen wir bekommen, umso schneller können wir Dir sagen, warum die betreffende Mediendatei nicht läuft. Es liegt nämlich nicht zwangläufig nur am Dateityp als solchen. Daher bitte auch möglichst viele Informationen des von "Ener-G" erwähnten Programms "MediaInfo" hier aufführen.

Das Programm ist KOSTENLOS - nur für den Fall, dass Du auf einer Seite landen solltest, die dafür Geld verlangt.

Wenn Du die Datei in "MediaInfo"eingelesen hast, dann kannst Du oben im Programm unter "Ansicht" einfach auf "Text" klicken, die gesamten Informationen markieren und kopieren und dann einfach in Deine Antwort hier im Forum einfügen.

Frank-Lukas

pdrusso

unregistriert

5

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 13:43

Hallo zusammen und besten Dank!
Also hier die infos:

Allgemein
Vollständiger Name : V:\Movie\Avatar\AVATAR.mp4
Format : MPEG-4
Format-Profil : Base Media / Version 2
Codec-ID : mp42
Dateigröße : 3,28 GiB
Dauer : 2h 35min
Modus der Gesamtbitrate : variabel
Gesamte Bitrate : 3 031 Kbps
Kodierungs-Datum : UTC 2011-07-22 09:12:40
Tagging-Datum : UTC 2011-07-22 10:07:14
Kodierendes Programm : HandBrake 0.9.5 2011010300

Video
ID : 1
Format : AVC
Format/Info : Advanced Video Codec
Format-Profil : High@L3.0
Format-Einstellungen für CABAC : Ja
Format-Einstellungen für ReFrame : 4 frames
Codec-ID : avc1
Codec-ID/Info : Advanced Video Coding
Dauer : 2h 35min
Bitraten-Modus : variabel
Bitrate : 2 478 Kbps
Breite : 720 Pixel
Höhe : 576 Pixel
Bildseitenverhältnis : 16:9
Modus der Bildwiederholungsrate : variabel
Bildwiederholungsrate : 25,000 FPS
minimale Bildwiederholungsrate : 13,489 FPS
maximale Bildwiederholungsrate : 25,000 FPS
Standard : PAL
ColorSpace : YUV
ChromaSubsampling : 4:2:0
BitDepth/String : 8 bits
Scantyp : progressiv
Bits/(Pixel*Frame) : 0.239
Stream-Größe : 2,68 GiB (82%)
verwendete Encoder-Bibliothek : x264 core 112
Kodierungseinstellungen : cabac=1 / ref=3 / deblock=1:0:0 / analyse=0x3:0x113 / me=hex / subme=7 / psy=1 / psy_rd=1.00:0.00 / mixed_ref=1 / me_range=16 / chroma_me=1 / trellis=1 / 8x8dct=1 / cqm=0 / deadzone=21,11 / fast_pskip=1 / chroma_qp_offset=-2 / threads=12 / sliced_threads=0 / nr=0 / decimate=1 / interlaced=0 / constrained_intra=0 / bframes=3 / b_pyramid=2 / b_adapt=2 / b_bias=0 / direct=1 / weightb=1 / open_gop=0 / weightp=2 / keyint=250 / keyint_min=25 / scenecut=40 / intra_refresh=0 / rc_lookahead=50 / rc=crf / mbtree=1 / crf=20.0 / qcomp=0.60 / qpmin=3 / qpmax=51 / qpstep=4 / ip_ratio=1.40 / aq=1:1.00
Kodierungs-Datum : UTC 2011-07-22 09:12:40
Tagging-Datum : UTC 2011-07-22 10:07:14
colour_primaries : BT.601-6 525, BT.1358 525, BT.1700 NTSC, SMPTE 170M
transfer_characteristics : BT.709-5, BT.1361
matrix_coefficients : BT.601-6 525, BT.1358 525, BT.1700 NTSC, SMPTE 170M

Audio #1
ID : 2
Format : AAC
Format/Info : Advanced Audio Codec
Format-Profil : LC
Codec-ID : 40
Dauer : 2h 35min
Bitraten-Modus : variabel
Bitrate : 164 Kbps
maximale Bitrate : 267 Kbps
Kanäle : 2 Kanäle
Kanal-Positionen : Front: L R
Samplingrate : 48,0 KHz
Stream-Größe : 182 MiB (5%)
Sprache : Deutsch
Kodierungs-Datum : UTC 2011-07-22 09:12:40
Tagging-Datum : UTC 2011-07-22 10:07:13

Audio #2
ID : 3
Format : AC-3
Format/Info : Audio Coding 3
Format_Settings_ModeExtension : CM (complete main)
Codec-ID : ac-3
Dauer : 2h 35min
Bitraten-Modus : konstant
Bitrate : 384 Kbps
Kanäle : 6 Kanäle
Kanal-Positionen : Front: L C R, Side: L R, LFE
Samplingrate : 48,0 KHz
BitDepth/String : 16 bits
Stream-Größe : 426 MiB (13%)
Sprache : Deutsch
Kodierungs-Datum : UTC 2011-07-22 09:12:40
Tagging-Datum : UTC 2011-07-22 10:07:13

Text
ID : 4
Format : Apple text
Codec-ID : text
Dauer : 2h 35min
Bitraten-Modus : konstant
Bitrate : 1 bps
Stream-Größe : 840 Bytes (0%)
Kodierungs-Datum : UTC 2011-07-22 09:12:40
Tagging-Datum : UTC 2011-07-22 10:07:14

Merlin

App-Developer

  • »Merlin« ist männlich
  • »Merlin« wurde gesperrt

Beiträge: 207

Wohnort: Berlin

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 14:43

Hallo,

mal abgesehen von so geschundenen Ausgangsmaterial ( das ist aber jedem selbst überlassen :) ), sollte die Box die Kombination MP4 mit AVC/AAC abspielen.
Allerdings wurde an so vielen Schrauben gedreht, dass zumindest ich mich nicht auf ein einziges Tool für alle Vorgänge verlassen würde - aber ich kenne das Prog nicht das du verwendest. Besonders kritisch ist das anpassen der FPS im Video. Ich hatte das aus Testzwecken auch schon versucht und da gab es bei einigen Playern Probleme - warum, konnte ich nicht nachvollziehen.

Läuft denn speziell dieser Film nicht, oder ist das bei allen Filmen so?
Was genau meinst Du mit "läuft nicht"? Wird erst gar nicht gestartet; kein Ton; zappeliges Bild...

Gruß
Merlin

PS: Evtl. ist es besser einfach die DVD zu nehmen - allein die Bitraten lassen vermuten, dass eine DVD in Sachen Qualität Deiner MP4 weit überlegen ist. Jetzt ist AVATAR extrem lang, aber für gewähnlich sollten die Dateigrößen, sollte es dir darum gehen, um nur etwa 1 bis 1,5 GB größer sein.
Beim Audio könntest du statt einem AAC MP3 verwenden. Da du eh auf 2 Kanäle runter gehst, nehme ich an, dass du damit gut fährst. Da ist dann auch ein wenig Sparpotential drinn.

Dein Boxee-Forum.de Shop 3


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


pdrusso

unregistriert

7

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 15:31

Hallo Merlin

Also die Meldung kommt so:

Wiedergabefehler
Ein abspielen dieses Formats wird nicht unterstützt


Ja, kann nichts abspielen. Das ist bei allen Bluray filmen gleich. Komisch ist, dass mein alter Dvico Player M 7000 sowie der WD Player keine Probleme damit hat.

Das Program dass ich verwende heisst PavTube Blue Ray rippet für Mac. Ganz normale HD Einstellung und Qualität ist auf Medium eingestellt. Ansonsten habe ich nichts rumgeschraubt...

Gruss
pdrusso

Dein Boxee-Forum.de Shop 3


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


Merlin

App-Developer

  • »Merlin« ist männlich
  • »Merlin« wurde gesperrt

Beiträge: 207

Wohnort: Berlin

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 15:50

hat denn jeamdn schon Erfahrung mit dieser Media- Kombi?

Wenn nicht, werde ich nen Film so konvertieren und ausprobieren - allerding hoffe ich, dass es dir heute abend reicht. Sonst gibts Megger von Frau, die darauf besteht, dass ich mich heute noch ein Wenig um die Hausverkabelung kümmert :(

Gruß
Merlin

ADs 10

Hardware und Medien Full Banner
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


pdrusso

unregistriert

9

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 16:18

Danke Merlin!

Dann werde ich mal wieder meine alte, funktionierende Dvico Box anschliessen, da etwa 150 Filme nicht erkannt werden... :-)

gruss
pdrusso

Dein Boxee-Forum.de Shop 3


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


Ener-G

Administrator

  • »Ener-G« ist männlich
  • »Ener-G« wurde gesperrt

Beiträge: 1 148

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:15

Was heißt denn jetzt auf einmal "Filme nicht erkannt werden".?
Firmware: 1.5.1.23735

---
Kennt Ihr schon unseren Boxee-Forum Newsletter ?
Und unseren Amazon Shop ?

Merlin

App-Developer

  • »Merlin« ist männlich
  • »Merlin« wurde gesperrt

Beiträge: 207

Wohnort: Berlin

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 20:48

pdrusso meinte bistimmt "...nicht abgespielt werden"

Gruß
Merlin

Merlin

App-Developer

  • »Merlin« ist männlich
  • »Merlin« wurde gesperrt

Beiträge: 207

Wohnort: Berlin

Beruf: Informatiker

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

12

Freitag, 7. Oktober 2011, 10:13

so, ich habe das mal nach den oben stehenden Vorgaben konvertiert, sogar die gleiche Blu-Ray. Software war XMedia Recode.
Der Film läuft bei mir ohne Probleme.
Versuche doch mal testweise einen Deiner Filme in ein mkv- Container umzupacken. Das geht ruckie zuckie, Video und Audio einfach streamen.
Ich kenne mich nicht mit Äpfel aus und ich sagte ja schon, dass mir dein Tool unbekannt ist. Ich daher auch nicht sagen ob es das kann. Im Notfall kannst du den VLC nehmen - ich glaube den gibts auch für Äpfel.

Gruß

Merlin

Social Bookmarks

BOXEE Forum SHOP

Alles rund um BOXEE hier bei uns


BOXEE oder IOMEGA TV hier kaufen

Jetzt das passende Boxee Gerät sichern!

Klick

Klick


Oder besucht direkt unseren

PayPal Spende

Oder klickt hier für weitere Details.

Newsletter

Neue Benutzer

GemmaSteph(Heute, 22:30)

MelvaAmado(Heute, 22:11)

PeterServi(Heute, 21:45)

LucieMacki(Heute, 21:27)

StephaineK(Heute, 21:07)

Kontrollzentrum

Administratoren

Ener-G

MIRO

boxeeforum

ADs 3

match-deals12-skyscraper-de
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.