Sie sind nicht angemeldet.

Freundschaften

Boxee-Forum

Facebook Twitter google rss

Die 5 neusten Webdisk-Einträge

Geburtstage

ADs 4

Lautsprecher Teufel
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BOXEE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ADs 13


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


sara k.

unregistriert

1

Mittwoch, 4. Januar 2012, 08:26

iphone remote app für boxee

Hallo zusammen,

seit Kurzem glücklicher Besitzer einer Boxee und eines iphone fände ich eine Remote-App klasse, in der ich am iphone auch die Files browsen kann, ohne ständig den Fernseher dazu zu benötigen. Die Apps, die ich finde, sind quasi nur Fernbedienungsersatz, was ja Quark ist. In einer App ist aber der Vermerk, die Box liesse momentan noch keinen Remote-Zugriff auf Dateien zu. Weiß wer, ob das in Zukunft mal freigegeben wird? Dann gäb's sicher auch bald ne App...... :)

dachgiebel

unregistriert

2

Mittwoch, 4. Januar 2012, 08:38

moin,

so eine app gibts schon habe ich selbst bei meinem Kumpel eingerichtet die heisst irgendwie boxee app. kostet 2-3 Euro... und durch das airplay implementiert sich die app auch dazu das du bilder Musik Videos sogar YouTube Videos per dlna zur boxee streamen kannst. funktioniert sehr gut.

auch das browsen funktioniert sehr gut du siehts praktisch deine ganzen files auf deim handy

gruss...

tommy536

unregistriert

3

Sonntag, 26. Februar 2012, 19:56

kannst du uns vielleicht sagen, welche App das genau ist? Es gibt nämlich nur eine die was kostet. Die beiden kostenlosen sind leider nicht der Hit. Die, die was kostet heißt "Reemote for Boxee mini" für 2,39 Euro.

Ener-G

Administrator

  • »Ener-G« ist männlich
  • »Ener-G« wurde gesperrt

Beiträge: 1 148

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Februar 2012, 20:16

Das offizielle iPhone App von Boxee ist dieses hier:
http://itunes.apple.com/app/boxee-remote/id305171838?mt=8
Firmware: 1.5.1.23735

---
Kennt Ihr schon unseren Boxee-Forum Newsletter ?
Und unseren Amazon Shop ?

ADs 11

Medimops.de - Einkaufen zum Bestpreis
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


5

Montag, 27. Februar 2012, 01:00

die app "remote for boxee mini" ist für mich die beste. man kann wie die original app zwischen 2 verschiedenen steuermöglichkeiten wählen (tasten und mauspad). man kann durch die medien browsen, die man hinzugefügt hat oder playlists erstellen.ausserdem kann man einige apps am iphone bedienen (zb. youtube videos suchen und abspielen [kein airplay]).

eine investition definitiv wert.

ADs 13


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


6

Montag, 27. Februar 2012, 01:50

und durch das airplay implementiert sich die app auch dazu das du bilder Musik Videos sogar YouTube Videos per dlna zur boxee streamen kannst. funktioniert sehr gut.

Das hat mit DLNA nichts zu tun, sondern ist Apples eigenes AirPlay Protokoll. Und dafür braucht man keine App. Die Boxee unterstützt Air Play und das IPhone ja sowieso. Also kann man ohne jegliche App vom IPhone/Ipad/MAC auf die Boxee Streamen.

ADs 13


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


tommy536

unregistriert

7

Montag, 27. Februar 2012, 10:03

Apropos Airplay.

Habe das gestern mal versucht. Ganz normal am iPhone die Ausgabe über Boxee (wird zumindest gefunden). Habe am iPhone aber zwei Einträge für Boxee. Warum auch immer....

Die Boxee meldet dann, dass ein Stream reinkommt. Leider aber höre ich nichts, das Bild wird schwarz. Kommt keine Verbindung zustande, oder läuft die Tonausgabe nicht über HDMI? Letzteres wäre ja ein KO Kriterium...

und durch das airplay implementiert sich die app auch dazu das du bilder Musik Videos sogar YouTube Videos per dlna zur boxee streamen kannst. funktioniert sehr gut.

Das hat mit DLNA nichts zu tun, sondern ist Apples eigenes AirPlay Protokoll. Und dafür braucht man keine App. Die Boxee unterstützt Air Play und das IPhone ja sowieso. Also kann man ohne jegliche App vom IPhone/Ipad/MAC auf die Boxee Streamen.

ADs 10

Hardware und Medien Full Banner
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


8

Montag, 27. Februar 2012, 11:17

Doch, natürlich läuft der Ton über HDMI. Es ist ja nur ein Stream. Dem Stream ist es egal, worüber er augegeben wird.

Was versuchst du denn zu streamen? Ich habe es gerade mal vom IPad ausprobiert. You Tube Videos, Fotos und Musik kommen sauber auf die Boxee an.
Was Probleme bereiten kann ist, wenn du aus einer App heraus AirPlay benutzt. Da kann es schon mal abbrechen oder gar nicht funktionieren.

tommy536

unregistriert

9

Montag, 27. Februar 2012, 11:34

Danke!

Ich hatte einfach vom iPhone aus über den iPod versucht ein Musikstück anzuhören. Kein Ton war zu hören, die Box hatte aber reagiert.

Warum werden denn zwei Boxee Boxen als Airplaygeräte angezeigt? Hab übrigens die aktuelle Beta FW drauf.

10

Montag, 27. Februar 2012, 12:24

Danke!
Warum werden denn zwei Boxee Boxen als Airplaygeräte angezeigt? Hab übrigens die aktuelle Beta FW drauf.

Das weiss ich leider nicht. Bei mir wird immer nur eine angezeigt. Wenn ich Bild und Ton übertragen kann, ist ein Monitor daneben. Kann ich nur Ton übertragen ein Lautsprecher.

tommy536

unregistriert

11

Mittwoch, 29. Februar 2012, 11:08

Habs gestern noch mal probiert! Es klappt nun mit der Übertragung... warum auch immer es jetzt geht. Scheint auch soweit stabil zu sein.

Verbindungsaufbau dauert nur etwas länger als mit einer Airport Express...

Habe aber immer noch zwei Boxee Einträge im iPhone und nur der erste geht auch tatsächlich. In der Youtube Anwendung habe ich zwei Einträge (1x Sound, 1x Video) Das macht dann auch Sinn...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

BOXEE Forum SHOP

Alles rund um BOXEE hier bei uns


BOXEE oder IOMEGA TV hier kaufen

Jetzt das passende Boxee Gerät sichern!

Klick

Klick


Oder besucht direkt unseren

PayPal Spende

Oder klickt hier für weitere Details.

Newsletter

Neue Benutzer

AlfonzoCoo(Gestern, 22:02)

MichaelWil(Gestern, 18:59)

JulietCock(Gestern, 18:51)

Esperanza6(Gestern, 18:36)

BennyRoder(Gestern, 18:27)

Kontrollzentrum

Administratoren

Ener-G

MIRO

boxeeforum

ADs 3

match-deals12-skyscraper-de
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.