Sie sind nicht angemeldet.

Freundschaften

Boxee-Forum

Facebook Twitter google rss

Die 5 neusten Webdisk-Einträge

Geburtstage

ADs 4

Lautsprecher Teufel
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BOXEE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ener-G

Administrator

  • »Ener-G« ist männlich
  • »Ener-G« wurde gesperrt
  • »Ener-G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 148

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Oktober 2011, 14:41

amo Boxee Remote Control v2

Hey Boxeeaner,

ich möchte euch heute ein App für Android vorstellen.
amo Boxee Remote Control v2


Originalbeschreibung aus dem Android-Market:

Spoiler Spoiler

Control your Boxee device from Android and even MORE! Finally, an easy, nice interface that actually works with the latest features like the Boxee iPad app.
Our all.media.online Boxee Remote delivers instantly to you the ability to control your Boxee Box, Boxee Software, Boxee TV, or any other Boxee Device from the comfort of your phone or tablet.
This application is available to over 686 devices, and yes that includes all Galaxy S phones, Galaxy tablets, and even some devices like the Nook color with CM7.
We've added many new features in this release we hope you all enjoy.
You may control your Boxee Box with the TV off for example to play music. Or you may navigate Navi-X without using your Boxee to find and play media on your Boxee or on your Android if available. Grab VPlayer or similar while you are at it.
With your Library present, you may search with auto complete and play directly on Boxee without needing to see the screen.
When you are playing something on Boxee, we aim to provide the meta data for this, not just the artwork.
Whether you use this from a tablet or a phone, we hope you enjoy the extra time put into making sure it looks great at either size.
To setup simply run. We will auto detect boxee and load it right up, or you may use settings to set the Boxee device manually. There is a one time pairing, so please make sure you have your Boxee on, and are also looking at the screen.
@cartoonmonkey You already have the option to use any player, VPlayer, RockPlayer, MoboPlayer, install others and you will be prompted to pick one.


Was kann mit der App gemacht werden?
- Ihr könnt euer Handy mithilfe dieser App fernsteuern
- Ihr könnt Filme/Serien/Musik/Apps starten (auch ohne dass der TV an ist)
- Beim Abspielen von Medien werden euch auf dem Android Gerät das Cover und eine Beschreibung angezeigt
Das ganze funktioniert sehr sehr gut und alles auch recht flüssig. Gerade das ich Musik starten kann, ohne dafür extra mein TV anzuschalten ist für mich ein richtiges Highlight.
Ich kann dieses App nur jeden empfehlen. Der Preis ist - meiner Meinung nach - auch absolut gerechtfertigt.
Ich nutze das ganze in Verbindung mit meinem HTC Desire HD. Es gibt auch eine für Tablets optimierte Version.

Link zum Android Market
Firmware: 1.5.1.23735

---
Kennt Ihr schon unseren Boxee-Forum Newsletter ?
Und unseren Amazon Shop ?

2

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 17:23

Danke für deine Vorstellung!
Mir ist es aber etwas zu teuer zum testen.
Schade, dass es keine Testversion gibt. Wenn es zu 100% funktionieren würde, dann wäre es auch noch gekauft..!

Mfg
Salti

Dein Boxee-Forum.de Shop 1


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


Ener-G

Administrator

  • »Ener-G« ist männlich
  • »Ener-G« wurde gesperrt
  • »Ener-G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 148

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. Oktober 2011, 00:21

Also bisher funktioniert eigentlich alles zu 100%.
Zudem ist der Entwickler sehr nett und reagiert verhälltnismäßig schnell auf Fehlermeldungen...

Ich kann dir einen Kauf nur empfehlen!
Firmware: 1.5.1.23735

---
Kennt Ihr schon unseren Boxee-Forum Newsletter ?
Und unseren Amazon Shop ?

ADs 14

Ganze Filme kostenlos auf MyVideo
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


4

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 15:30

Also da hätt ich mal ne Frage: Habe ein Samsung Galaxy Tab und auch die amo boxee Control App geladen. Finde die Geschichte reichlich bescheiden. Kann der App nicht die Funktion entlocken eine mp3 Date ohne eingeschalteten Fernseher zu starten. Wobei genau das eigentlich mein Begehr gewesen wäre. kann mich da mal einer aufschlauen oder ist die App nicht Tablett tauglich oder bin ich zu doof?

Danke für Jede INFO:::::::
Peddie
edit: Ok, habe es gefunden: Einfach einen Ordner erstellen der entsprechend auf die Musikdateien verweist. Dieser Ordner wird dann im Menue angezeigt und kann ausgewählt werden. Funktioniert klasse!!!

webjensen

unregistriert

5

Sonntag, 25. Dezember 2011, 10:58

... noch mehr Fragen zu Remot Control v2

Hallo iiebe Forumgemeinde,

seit gestern bin ich in diesem Forum registriert - allerdings ohne die BoxeeBox selber zu besitzen. Ich liebäugel allerdings mit einem Kauf. Ich habe allerdings dazu noch ein paar Fragen.

Vorher möchte ich aber noch kurz meine Gedankengänge beschreiben.
Ich betreibe meinen Fernseher über ein Surroundboard mit eingebauter Verstärker, da der Fernseher ziemlich blechern klingt. Aktuell habe ich an dem Surroundboard einen Bluetoothempfänger von Logitech angeschlossen, über den ich Musik entweder direkt von der Speicherkarte meines Samsung Galaxy i9000 übertrage oder über die W-LAN Musik vom NAS-Server auf das Handy und dann zu dem Bluetoothempfänger. Die Nachteile der Lösung: Hoher Akkuverbrauch und stark eingeschränkte Reichweite.

Entscheidend auf der Suche ist für mich, dass die Musiksteuerung ohne Fernseher funktionieren muss . Nach langer Suche war ich überzeugt, dass die Squeezebox Duet von Logitech ideal für mich, zumal ich in diesem Fall nicht mal zwingend das Mobiltelefon zur Steuerung benötige. Aber die Lösung hat auch einen Nachteil: Ich habe die fehlende Multimediaausstattung meines Fernsehers nicht kompensiert und würde somit noch ein weiteres Spielzeug benötigen. Nachteile: weitere Kosten und ich benötige zusätzlich einen Switch um beide Geräte an dem vorhandenen LAN-Port zu betreiben (W-LAN finde ich für den Einsatz stationärer nicht so toll).

Seit gestern ist mir durch dieses Forum die Idee gekommen, dass die BoxeeBox in Verbindung mit dem AndroidApp RemoteControl v2 eine Alternative für mich sein könnte.

Jetzt kommen meine Fragen zu dem App:
Kann ich die BoxeeBox komplett über das App steuern? Damit meine ich auch das Aktivieren des Internetradio-Apps und damit verbunden der Wechsel auf einen anderen Sender.
Kann ich auch Inhalte meines Telefons auf die BoxeeBox übertragen? Wichtig ist mir dabei das die Daten pusche (wie bei AppleTV in Verbindung mit einem i-irgendetwas).

Wäre wirklich toll, wenn mir jemand aus der Forumsgemeinde meine Fragen beantwortet und vielleicht auch noch eine Idee für einen anderen Lösungsweg hat.

Gruß, der webjensen

Ener-G

Administrator

  • »Ener-G« ist männlich
  • »Ener-G« wurde gesperrt
  • »Ener-G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 148

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. Dezember 2011, 13:28

Hey,

also du kannst mit der oben genannten App Musik ohne das der Fernseher an ist, auswählen und abspielen.
Wichtig:
Das funktioniert nur dann wenn du die MP3s in den Quellen der Boxee eingetragen hast. (Kurzer Hintergrund: Bei Boxee musst du alle Verzeichnisse wo sich Medieninhalte befinden angeben).

Mit der App kannst du innerhalb der Quellen suchen und Dateien abspielen lassen. Die Steuerung funktioniert dann komplett über das App und die Anzeige am TV ist unnötig, sodass der TV aus sein kann.

Was ohne Anschalten des TVs nicht möglich ist, ist dass Anhören/Abspielen von Online Radios. Für die Steuerung brauchst du den Inhalt am TV Bildschirm, sodass der TV an sein muss.

Ich hoffe ich konnte erstmal helfen :-)

ADs 13


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


Medio.74

unregistriert

7

Donnerstag, 5. Januar 2012, 12:55

Hey,

Danke für den Tip zur App, habe mir das Ding gestern erst mal gekauft ...
Man darf nicht gleich verzweifeln, wenn nicht gleich alles funktioniert - letzendlich hat er meine Musik Quellen erkannt.
Jetzt muß ich mir zwar noch überall in die Alben Playlisten rein legen, weil Boxee mir sonst nur die Titel einzeln
abspielt.

Schade ist, das man das Programmieren nicht selber drauf hat, meine Idee wäre dann ein Teamviewer App für Boxee !
Jeder der das Teamviewer App für Windows kennt, weiß was ich meine ! So hätte man die Benutzer Oberfläche von Boxee komplett auf dem Android Handy.

So geht es aber auch - wollen wir hoffen das der Programmierer an dem App dran bleibt. Wie kann man mit diesem in Kontakt treten ?

Schaltet Ihr die Boxee nach dem Musik hören immer über den Button an der Box aus ?
Oder wie fahrt Ihr die Box ohne TV runter ?

ADs 10

Hardware und Medien Full Banner
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


Ener-G

Administrator

  • »Ener-G« ist männlich
  • »Ener-G« wurde gesperrt
  • »Ener-G« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 148

Beruf: Fachinformatiker

Danksagungen: 519

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:52

App ausschalten geht mit der App nicht direkt...
Also wenn dann nur den normalen Weg wie über die Fernbedienung..


Ich schalte meine Box eigentlich eh nie aus;)


Und zum Kontakt:

Website
Mail
Firmware: 1.5.1.23735

---
Kennt Ihr schon unseren Boxee-Forum Newsletter ?
Und unseren Amazon Shop ?

sonyblack

unregistriert

9

Sonntag, 15. Januar 2012, 17:39

Hab ein iphone :sleeping:

Dein Boxee-Forum.de Shop 2


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


blntrader

unregistriert

10

Freitag, 24. Februar 2012, 09:05

Guten Morgen,



hab mir nun mittlerweile auch mal das App organisiert, da mir die anderen Lösungen aus dem Market nicht zu sagten.



Aber irgendwie bekomme ich das nicht richtig auf meinen GT-P7500 zum laufen.



Wenn ich ob auf die Festplatte drücke, kann ich entweder Musik oder Video auswählen und es werden mir meine Sources angezeigt (nfs//..........). Ich kann aber keine Ordner sehen, wenn ich die entsprechende Source auswähle.



Wer hat da eine Idee???



Besten Dank vorab.

EDIT:

Es läuft.....

aber die Coveranzeige ist ja sehr bescheiden auf einem tablet....ist wohl eher für handies gedacht... :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »blntrader« (2. März 2012, 16:22)


blntrader

unregistriert

11

Freitag, 2. März 2012, 17:37

Hallo @ all

hatte in der Einleitung zu dem App gelesen, dass es ein Version geben soll, welche für Tablets optimiert ist???

Wo kann ich das denn finden?? Im Market gibt es nur eine Version....

Den die jetzige Version ist eher auf Smartphones abgestimmt...Die Coveranzeige ist im querformat...echt "mies" skaliert...und im Hochformat, zwar füllend...aber naja...

Besten Dank vorab...

Dein Boxee-Forum.de Shop 3


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


Joker71

unregistriert

12

Mittwoch, 7. März 2012, 11:39

Klasse App, funktioniert mit meinem Galaxy SII hervorragend. Endlich Musik ohne TV einzuschalten... Danke für den Tipp!

Dein Boxee-Forum.de Shop 1


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


Joker71

unregistriert

13

Donnerstag, 8. März 2012, 15:03

Sorry für den Doppelpost:

Gibt es irgendwo eine Art Kompatibilitätsliste der App? Ich möchte mir gerne einen weiteren Androiden (Tablet / Smartphone) zulegen und diese App muss darauf laufen.... Nicht, dass nach dem Kauf die App nicht funktioniert oder gar nicht installiert werden kann...

ADs 13


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


blntrader

unregistriert

14

Montag, 4. Juni 2012, 17:55

Also auf meinen Galaxy Tab 10.1 läuft es...aber wie gesagt...ist das App nicht für tablets ausgelegt...sie vorherigen Post...


Leider hat mir auch keiner auf die Frage nach der Tablet-Version geantwortet... ;(

Wie mir scheint, passiert beim Entwickler zu Zeit auch echt gar nichts...von daher...testen...und im Zweifel wieder zurück geben...

ADs 11

Medimops.de - Einkaufen zum Bestpreis
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


blntrader

unregistriert

15

Donnerstag, 14. Juni 2012, 11:42

Es gibt auch eine für Tablets optimierte Version.



Hmm...wo ist das nur??????

Social Bookmarks

BOXEE Forum SHOP

Alles rund um BOXEE hier bei uns


BOXEE oder IOMEGA TV hier kaufen

Jetzt das passende Boxee Gerät sichern!

Klick

Klick


Oder besucht direkt unseren

PayPal Spende

Oder klickt hier für weitere Details.

Newsletter

Neue Benutzer

BrittSchae(Heute, 00:38)

AlfonzoCoo(Gestern, 22:02)

MichaelWil(Gestern, 18:59)

JulietCock(Gestern, 18:51)

Esperanza6(Gestern, 18:36)

Kontrollzentrum

Administratoren

Ener-G

MIRO

boxeeforum

ADs 3

match-deals12-skyscraper-de
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.