Sie sind nicht angemeldet.

Freundschaften

Boxee-Forum

Facebook Twitter google rss

Die 5 neusten Webdisk-Einträge

Geburtstage

ADs 4

Lautsprecher Teufel
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BOXEE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dein Boxee-Forum.de Shop 1


Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.


1

Dienstag, 15. Januar 2013, 20:32

WinTV NOVA-T USB Stick, Bild funktioniert aber kein Ton

Hallo zusammen,

die BoxeeBox enthält die zum Betrieb des DVB-T Sticks notwendigen Treiber:

/lib/firmware/ota/dvb-usb-dib0700-1.20.fw
/opt/local/lib/modules/2.6.28/dvb-usb-dib0700.ko

Bootet die Box mit dem Stick wird im Hauptmenü die Option "Live TV" angezeigt. Nach Bestätigung der Region "Germany" werden die verfügbaren Sender gesucht.

Bild, EPG usw. funktionieren gut, nur leider wird kein Ton ausgegeben.

Woran könnte das liegen?

misteranonymus

App-Developer

  • »misteranonymus« ist männlich
  • »misteranonymus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 428

Wohnort: Wien - Vienna / Austria

Beruf: Telekommunikationstechniker

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Januar 2013, 09:04

du musst ja froh sein das bei dir irgend etwas geht weil es ist nie bekannt gegeben worden
von welcher firma der TV-stick in den usa erzeugt wurde.
des weiteren wurde immer gesagt das europäische tv-formate mit dem orginal-stick sowieso
nicht gehen da ja in den usa ntsc und in europa pal als format benutzt wird.
ich glaub kaum das du irgendwelche einstellungen noch setzen kannst, aber probier mal
in den settings die audiooptionen aus, vielleicht musst du einen audio-receiver anstecken.
aber wie gesagt, das sind alles nur spielereien.
auch im offiziellen boxee.tv forum wird hier heis diskutiert, kommen auch zu keiner lösung.

p.s.: nach deinen post hab ich mal meine beiden dvb-t usb stick angesteckt.
einer ist auch ein haupauge der andere ein no-name, beide werden nicht erkannt
Meine Repositorys :
http://members.chello.at/misteranonymus/repository und
http://members.chello.at/misteranonymus/onlinetv .
Der Danke Button ist mir der liebste :D .
Keine Netzsperren, freies Internet für alle

3

Mittwoch, 16. Januar 2013, 13:59

Ich habe vorher nachgesehen, welche Sticks von dem Treiber unterstützt werden und mit dann einen passenden besorgt. Diese hier könnten auch funktionieren:

/lib/modules/2.6.28# strings dvb-usb-dib0700.ko
...

DiBcom STK7700P reference design
Uniwill STK7700P based (Hama and others)
Leadtek Winfast DTV Dongle (STK7700P based)
AVerMedia AVerTV DVB-T Express
Hauppauge Nova-T 500 Dual DVB-T
Terratec Cinergy DT XS Diversity
Hauppauge Nova-TD Stick/Elgato Eye-TV Diversity
DiBcom STK7700D reference design
ASUS My Cinema U3000 Mini DVBT Tuner
DiBcom STK7070P reference design
Pinnacle PCTV DVB-T Flash Stick
ASUS My Cinema U3100 Mini DVBT Tuner
DiBcom STK7070PD reference design
Pinnacle PCTV Dual DVB-T Diversity Stick
Hauppauge Nova-TD Stick (52009)
Pinnacle PCTV HD Pro USB Stick
...

Hauppauge Nova-T Stick
AVerMedia AVerTV DVB-T Volar
Compro Videomate U500
Gigabyte U7000
Pinnacle PCTV 2000e
Yuan EC372S
Artec T14BR DVB-T
Hauppauge Nova-T MyTV.t
Pinnacle PCTV 72e
Pinnacle PCTV 73e
Terratec Cinergy T USB XXS
Hauppauge Nova-TD-500 (84xxx)
Terratec Cinergy HT USB XE
Pinnacle Expresscard 320cx
Terratec Cinergy HT Express
Gigabyte U8000-RH
YUAN High-Tech STK7700PH
Asus My Cinema-U3000Hybrid
Pinnacle PCTV HD USB Stick

Es darf getestet werden!

Die BoxeeBox benutzt das DVB Subsystem des 2.6er Kernels. Es sollte also unabhängig von der Region und den jeweiligen Fernsehnormen funktionieren.

Bei den Audioeinstellungen habe ich schon alle Möglichkeiten ohne Erfolg getestet.

Ich vermute, dass aus dem MPEG TS-Stream nur die englische Sprache wiedergegeben wird. Ich habe nur leider keinen englischsprachigen Sender in meiner Region über DVB-T.

Social Bookmarks

BOXEE Forum SHOP

Alles rund um BOXEE hier bei uns


BOXEE oder IOMEGA TV hier kaufen

Jetzt das passende Boxee Gerät sichern!

Klick

Klick


Oder besucht direkt unseren

PayPal Spende

Oder klickt hier für weitere Details.

Newsletter

Neue Benutzer

TheoTxr633(Heute, 20:31)

AlysaLouis(Heute, 20:05)

JacquelynL(Heute, 18:51)

MartinaBau(Heute, 18:48)

Ralph36J79(Heute, 18:33)

Kontrollzentrum

Administratoren

Ener-G

MIRO

boxeeforum

ADs 3

match-deals12-skyscraper-de
Um diese Werbung zu entfernen, müssen Sie sich registrieren.

Für registrierte User ist das Forum werbefrei.